Author: Timm Leibfried (Timm Leibfried)

Beitrag
Hub Report Zürich, Teil 2: Mission “Deep Tech Nation”

Hub Report Zürich, Teil 2: Mission “Deep Tech Nation”

Für den zweiten Teil unseres Hub Reports aus der Schweiz hat es uns ins Kraftwerk Zürich verschlagen. In der alten Industrie-Location, direkt im Stadtzentrum an der Limmat gelegen, sind wir zur Abschlussfeier des Kickstart Accelerators, dem wohl bekanntesten Förderprogramm für Startups in der Schweiz, eingeladen. Dabei geht es um viel mehr, als Startups zu fördern....

Beitrag
Exklusivinterview: Wie die Commerzbank ihr Herz für Gründer entdeckt

Exklusivinterview: Wie die Commerzbank ihr Herz für Gründer entdeckt

Vor einigen Tagen haben die Commerzbank und die Beratungsplattform firma.de verkündet, in Zukunft gemeinsam Unternehmensgründer in ganz Deutschland unterstützen zu wollen. Warum Startups eine interessante Zielgruppe für den Finanzkonzern sind, welche Synergien sich durch die Kooperation mit firma.de ergeben und wie digital die Commerzbank heute schon tickt, hat uns Tim Hesse (l.), zuständig für die...

Beitrag
5 Fragen an… LateBack

5 Fragen an… LateBack

Wenn Michael Zierlein (r.) nicht gerade das Online Marketing für den Darmstädter Sneakerstore Asphaltgold managt, kümmert er sich gemeinsam mit Sebastian Hennig darum, dass wir unser Geld zurückbekommen, wenn Bus oder Bahn zu spät sind. Welchen Zweck sie mit LateBack genau verfolgen und warum den beiden bislang keine groben Schnitzer unterlaufen sind, haben sie uns...

Beitrag
Sponsored Post: So wird deine App mithilfe von Influencern erfolgreich

Sponsored Post: So wird deine App mithilfe von Influencern erfolgreich

SPONSORED POST | Influencer Marketing ist mittlerweile ein zentraler Bestandteil zahlreicher erfolgreicher Werbekampagnen. Gerade für die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen aus Bereichen wie Fashion, Travel oder Food können Blogger und Promis ein entscheidender Erfolgsfaktor sein. Warum es auch sinnvoll sein kann, eine App mithilfe von Influencern zu vermarkten, erklärt Tobias J. Kudlacek, Projektleiter bei appreach.de,...

Beitrag
WeWork Labs: Deutschland-Chef David Wohde im Interview

WeWork Labs: Deutschland-Chef David Wohde im Interview

Vor zwei Wochen wurde bekannt, dass WeWork sein hauseigenes Förderprogramm für Startups nun auch in Deutschland einführt. Die beiden Standorte Hamburg und Frankfurt werden zukünftig von David Wohde, bislang als Co-Founder des Frankfurter Startups Acomodeo bekannt, geleitet. Wir haben mit ihm über seine berufliche Veränderung gesprochen und wollten wissen, was sich Gründer von WeWork Labs...

Beitrag
“Idealer Standort”: Asana expandiert nach Frankfurt

“Idealer Standort”: Asana expandiert nach Frankfurt

Wie am Dienstag bekannt wurde, hat Asana, die führende Work-Management-Plattform für Teams, eine Series-E-Finanzierungsrunde in Höhe von 50 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Einen Teil des frischen Kapitals möchte das Software-Unternehmen aus San Francisco unter anderem in ein europäisches Rechenzentrum investieren. Geplant ist der Bau bereits für das erste Halbjahr 2019. Der zukünftige Standort: Frankfurt. 50 Millionen...

Beitrag
MO14: Das Startup im Versicherungskonzern

MO14: Das Startup im Versicherungskonzern

Verena Reuber und Stefan Häfner sind die Gesichter hinter MO14, der ’Innovationsbude’ bei der R+V Versicherung, wie sie ihr Projekt selbst bezeichnen. Seit etwas mehr als zwei Jahren experimentieren die beiden mit dem Einsatz hochautomatisierter, autonomer Kleinbusse. Was das mit Versicherungen zu tun hat, wie man ein Startup im Konzern aufbaut und ob es ein...

Beitrag
5 Fragen an… FUELISH

5 Fragen an… FUELISH

Das Gründerteam des Wiesbadener Startups FUELISH hat Benzin im Blut. Unter dem Motto “YOU NEVER DRIVE ALONE” können PS-Fanatiker die Plattform etwa nutzen, um sich zu vernetzen und neue Strecken zu entdecken. Lars Reichelt, Tilman Schwarz und Joerg Lichtenberg (v.l.n.r.) verraten uns, wo es mit ihrem Unternehmen hingehen soll und was sie mit der Region FrankfurtRheinMain verbindet....

Beitrag
Nach CASHLINK-Pivot: Das sind die Pläne mit stokera

Nach CASHLINK-Pivot: Das sind die Pläne mit stokera

Vor einem Monat haben die CASHLINK-Macher bekanntgegeben, dass sich der Payment-Service von seinem bisherigen Geschäftsmodell verabschieden wird. Zwei Wochen später vermeldete das Frankfurter Startup dann die erste Finanzierungsrunde für das neue Produkt stokera. Wie es zum Pivot kam und was genau hinter der Investment-Plattform steckt, hat uns CEO Michael Duttlinger im Interview erklärt. Michael, ihr...

Beitrag
Andi Thümmler im Interview: “Mal einen großen Bembel vernichten”

Andi Thümmler im Interview: “Mal einen großen Bembel vernichten”

“200+ E-Mails am Tag 😊⚡️🤪” bekommt Andreas Thümmler nach eigenen Angaben. Smileys inklusive. Umso erfreulicher, dass sich der Tech-Experte und wohl bekannteste Dealmaker Frankfurts für STATION die Zeit genommen hat, schriftlich einige Fragen zu beantworten. Das garnierte Portrait einer echten Marke, deren Versprechen nach wie vor lautet: Work hard, play hard. Andreas, für die Wenigen,...