Kategorie: Unternehmen und Persönlichkeiten

Beitrag
gramm.genau: Nachhaltig bis unter die Theke

gramm.genau: Nachhaltig bis unter die Theke

Bereits seit 2016 bringen sie in Frankfurt über ihren Onlineshop verpackungsfreie Lebensmittel erfolgreich an Frau und Mann, nun haben Jenny Fuhrmann, Franziska Geese und Christine Müller von gramm.genau ihren ersten eigenen Laden eröffnet. Diesen nur als weiteren, stationären Vertriebskanal für ihre Zero-Waste-Produkte zu sehen, wäre jedoch zu kurz gedacht. Die Gesamtidee ist ein deutlich größere....

Beitrag
5 Fragen an… innoBlock

5 Fragen an… innoBlock

Die Gründer Felix Green (2.v.r), Timo Straten (r.) und Phuong Nguyen (nicht im Bild) tüfteln an Blockchain-Lösungen für die Industrie, um Prozesse einfacher und transparenter zu machen. Welchen Aspekt sie in der Anfangsphase ihrer Gründung vernachlässigt haben und wie sie die Community konkret für das Thema Blockchain sensibilisieren wollen – 5 Fragen an innoBlock.  ...

Beitrag
CoWorkPlay: Wo Work-Life-Balance gelebt wird

CoWorkPlay: Wo Work-Life-Balance gelebt wird

Wer ein Coworking-Konzept mit Kinderbetreuung entwickelt und europaweit den ersten Space in einem Shopping Center eröffnet, dem mangelt es nicht an Visionen. Weniger verwunderlich jedoch in Bezug auf Jana Ehret, eine der Gründerinnen von CoWorkPlay, die sich ihre ersten Sporen als Redakteurin am Zukunftsinstitut verdiente. Wir haben sie für den vierten Teil unserer Serie “Coworking in...

Beitrag
5 Fragen an… BikeBeat

5 Fragen an… BikeBeat

Max Achten (l.) und Philipp Kielwein sind passionierte Sportler und tüfteln am Fuße des Odenwalds daran, die traditionelle Radsportindustrie mit ihren innovativen Produkten aufzumischen. Dafür haben die Gründer von BikeBeat ein Patent von Airbus weiterentwickelt. Was sie an ihrer Heimatregion schätzen und wo sie ihr Startup in fünf Jahren sehen – 5 Fragen an BikeBeat....

Beitrag
Mindspace in Frankfurt: Weil das Leben zu kurz ist

Mindspace in Frankfurt: Weil das Leben zu kurz ist

Der dritte Teil unserer Serie “Coworking in FrankfurtRheinMain” führt uns zu Mindspace. “Life’s too short for a boring office” – so klingt der Stoff, aus dem das Unternehmen entstanden ist. Der Coworking-Anbieter wurde 2014 in Israel gegründet und ist heute an 14 Standorten in Europa und den USA aktiv. Den Frankfurter Standort von Mindspace leitet Florian Fellmer, seines...

Beitrag
5 Fragen an… Linguedo

5 Fragen an… Linguedo

Italien und Deutschland – das ist seit jeher eine besondere Beziehung. Das Frankfurter Startup Linguedo, gegründet von Matthias Gilch (l.) und Dominik Nitsch, betreibt sprichwörtlich Völkerverständigung, indem es italienische Krankenpflegekräfte fit für den deutschen Arbeitsmarkt macht. Wie sie zu ihrer doch speziellen Geschäftsidee gekommen sind und welche Probleme sie damit lösen – 5 Fragen an...

Beitrag
SleevesUp!: Coworking-Anbieter mit Blick für das Wesentliche

SleevesUp!: Coworking-Anbieter mit Blick für das Wesentliche

In unserer Serie “Coworking in FrankfurtRheinMain” möchten wir euch die unterschiedlichen Konzepte in unserer Region näher vorstellen und sprechen mit den Machern, um mehr über ihre Visionen und Ideen zu erfahren. Heute ist SleevesUp! an der Reihe. Gründer Sebastian Schmidt ist es gelungen, im Schatten der großen Anbieter ein besonderes Coworking-Konzept in Frankfurt zu etablieren....

Beitrag
In der Nische: ChemSquare krempelt Pharma-Branche um

In der Nische: ChemSquare krempelt Pharma-Branche um

Das Frankfurter Startup ChemSquare wurde Ende 2018 ausgewählt, Teil des renommierten APX-Accelerators von Axel Springer und Porsche zu werden. Die Gründer David Schneider (l.) und Florian Hildebrand haben sich auf eine echte Nische spezialisiert: Die Bündelung und Bereitstellung von Auditberichten über Pharma-Unternehmen. Mit diesem Geschäftsmodell ist ChemSquare drauf und dran, eine ganze Industrie grundlegend zu...

Beitrag
5 Fragen an… MakeHealth

5 Fragen an… MakeHealth

Gesundheitsfördernde Angebote in Unternehmen werden immer wichtiger, wenn es darum geht, seinen Mitarbeitern attraktive Rahmenbedingungen zu bieten. Dass dabei häufig schablonenartig vorgegangen wird, ohne die Wünsche und Bedürfnisse der Belegschaft zu berücksichtigen, hat MakeHealth rechtzeitig erkannt. Wie das Team betriebliches Gesundheitsmanagement nachhaltig gestaltet und welche Lehren er aus seiner ersten Unternehmensgründung gezogen hat – 5...

Beitrag
Wertentwicklung des Bitcoin: “Reines Glücksspiel”

Wertentwicklung des Bitcoin: “Reines Glücksspiel”

Während vor einem Jahr der Hype um den Bitcoin seinen vorläufigen Höhepunkt fand, ist von Euphorie zwölf Monate später nicht mehr viel zu spüren. Was ist passiert? Dazu haben wir mit Sebastian Hoffmann, dem Gründer von CoinMirror, gesprochen. Die Plattform ermöglicht Kleinanlegern, über Security Tokens in Startups zu investieren. Sebastian, erzähle uns kurz, wie du...