Kategorie: Unternehmen und Persönlichkeiten

Beitrag
Bembel Gin und Mispelchen: Frankfurter Klassiker neu aufgelegt
Foto: Bembel Gin

Bembel Gin und Mispelchen: Frankfurter Klassiker neu aufgelegt

Andy Sanders und Jorin Karner sind nicht nur Gründer aus Leidenschaft, sondern auch tief verwurzelt in ihrer hessischen Heimat Frankfurt. Mit ihrem Startup sind die beiden Unternehmer darauf spezialisiert, hessische Getränke-Klassiker auf moderne Weise zu interpretieren. Heraus kommen spannende Geschmackserlebnisse, die nicht nur regional gut ankommen. Ihr bisher wohl bekanntestes Erzeugnis: Der Bembel Gin. Geht...

Beitrag
Meshcloud: Digitaler Enabler für die Cloud
Christina Kraus, Jörg Gottschlich und Johannes Rudolph (Foto: Meshcloud)

Meshcloud: Digitaler Enabler für die Cloud

Nachdem wir euch mit Industry List und flyingshapes in den letzten Wochen zwei Unternehmen vorgestellt haben, die die Zukunft traditioneller Branchen maßgeblich mitgestalten, steht heute mit Meshcloud ein weiterer digitaler Hidden Champion im Mittelpunkt. Das Startup aus dem Frankfurter Ostend sorgt dafür, dass große Unternehmen komplexe Cloud-Infrastrukturen unkomplizierter und effizienter nutzen können. Wir haben mit...

Beitrag
5 Fragen an… keeunit
Fotos: keeunit

5 Fragen an… keeunit

keeunit hilft Unternehmen dabei, wichtige Prozesse wie Onboarding oder Weiterbildung digital abzubilden. Wie ihre App den Geschäftserfolg beeinflusst, warum Mainz der perfekte Standort für das Startup ist und wie sie zum Thema Fehlerkultur steht – 5 Fragen an Norma Demuro, Gründerin von keeunit. Wer seid ihr, was macht ihr und wie seid ihr zu dem...

Beitrag
Nach Millionen-Funding: Das sind die Quantitec-Pläne
So funktioniert die Quantitec-Lösung. (Foto: Quantitec)

Nach Millionen-Funding: Das sind die Quantitec-Pläne

Es war eine Meldung, die für Aufsehen sorgte: Quantitec, Spezialist für End-to-End-Ortung von Gütern und innerbetrieblichen Transportmitteln, hat von mehreren Investoren Kapital in Höhe von 3,9 Millionen Euro eingesammelt. Wie das Hofheimer Startup nun wachsen will, wie die Lösung genau funktioniert, wo der Technologie-Standort Deutschland steht und welche Vorteile unsere Region dem Unternehmen bietet –...

Beitrag
5 Fragen an… Wow Screens
Foto: WoW Screens

5 Fragen an… Wow Screens

Nach ihrem Studium im In- und Ausland sowie ersten Praxiserfahrungen in der Digitalbranche gründeten Revin Kapoor (l.) und Harun Kukukhel (r.) ihr eigenes Unternehmen. Mit WoW Screens wollen sie die Zukunft der digitalen Außenwerbung – auch bekannt als Out-of-Home (OOH) – entscheidend mitgestalten. Wie das gelingen soll, hat uns Co-Founder Kapoor im Interview geschildert –...

Beitrag
hubitation: Prominente Unterstützung für innovative Wohnkonzepte
Dr. Simone Planinsek, head of hubitation (Foto: hubitation)

hubitation: Prominente Unterstützung für innovative Wohnkonzepte

Pünktlich zum einjährigen Geburtstag bekommt hubitation, der Accelerator der Nassauischen Heimstätte/Wohnstadt (NHW), prominenten Support aus der Immobilienwirtschaft: Axel Gedaschko vom GdW und Dr. Axel Tausendpfund vom VdW Südwest werden den Accelerator für innovatives Wohnen ab sofort unterstützen. Startups und PropTechs können sich jetzt für die Finalrunde 2019 bewerben. Seit nunmehr einem Jahr ist der Accelerator...

Beitrag
flyingshapes: “Ohne Investoren kaum zu finanzieren”
Foto: flyingshapes

flyingshapes: “Ohne Investoren kaum zu finanzieren”

Physikstudium, Abschlussarbeit über Teilchenphysik, Aufenthalt beim CERN in Genf: Schon an der Uni teilten Jonas Kunze (l.) und Johannes Mattmann (r.) gemeinsame Interessen. Auch beim Thema Virtual Reality (VR) waren sie auf einer Wellenlänge und entwickelten die  Idee für ihr Startup flyingshapes. Kurz bevor die Mainzer Gründer nun die erste Version ihrer speziellen Design-Software auf...

Beitrag
5 Fragen an… TalentZ
Fotomontage: STATION

5 Fragen an… TalentZ

Um Unternehmen im Ringen um die talentiertesten Mitarbeiter zu entlasten, setzt das Frankfurter Startup TalentZ auf Kollaboration statt Konkurrenz. Wo genau ihre Software Abhilfe im “War for Talents” schafft und weshalb die Gründer ihre Kunden anfangs durchaus überforderten – 5 Fragen an Fabian Annich (l.) und Patrick Losert von TalentZ. Wer seid ihr, was macht...

Beitrag
novapace: Smarte Sohle für ein besseres Leben

novapace: Smarte Sohle für ein besseres Leben

Lebensqualität und Autonomie – dieses Versprechen bringen in Kürze drei junge Ingenieure von der TU Darmstadt in Form einer speziellen Einlegesohle für Parkinsonerkrankte auf den Markt. Patienten, die sich in der Anfangsphase der Krankheit befinden, werden bei falscher Belastung durch haptische Signale aufgefordert, ihren Gang zu korrigieren. Für diese Idee wurde novapace kürzlich beim Businessplan-Wettbewerb...

Beitrag
5 Fragen an… TastyTown
Foto: TastyTown

5 Fragen an… TastyTown

Wo soll’s in der Mittagspause zum Essen hingehen? Vor dieser Frage standen auch vier Gründer namens Timo, Alex, Patrick und Iman in aller Regelmäßigkeit. Als die vier irgendwann feststellten, dass konkrete Informationen zum kulinarischen Angebot von Restaurants online nur sporadisch verfügbar sind, entwickelten sie ihre eigene App. Wie sie den Mangel an digitalisierten Speisekarten langfristig...