Boozt your Business Startups: ArgumenText
Die ArgumenText Gründer mit Andreas Lukic (links)

ArgumenText, das sind drei Gründer aus Darmstadt. Mit ihrem KI-Startup extrahieren sie Informationen aus Texten und bereiten diese für ihre Kund:innen auf. Unterstützt werden sie dabei von Boozt your Business – dem Mentoring Programm für junge Tech-Unternehmen von Zühlke und der Wirtschaftsinitiative Frankfurt. Als Medienpartner des Programms stellen wir euch ab sofort die fünf spannenden Startups vor, die es in die erste Mentoring-Kohorte geschafft haben. Den Anfang macht ArgumenText.

Wer seid ihr, was macht ihr und wie seid ihr zu dem gekommen, was ihr heute macht?

Wir sind Johannes, Erik und Benjamin von ArgumenText. Kennen gelernt haben wir uns als Team-Mitglieder des Forschungsprojekts ArgumenText und haben zusammen die Entscheidung getroffen, das Forschungsprojekt aus der TU Darmstadt auszugründen. 

Wie würdet ihr eure Geschäftsidee in maximal 3 Sätzen beschreiben?

Wir filtern mit unserer KI-Lösung Kerninformationen aus großen Textbeständen (vor allem aus Kundenfeedback, aber auch aus wissenschaftlichen Publikationen oder Nachrichten). Unsere Kunden können so deutlich schneller und besser informiert Entscheidungen, z.B. in der Produktentwicklung, im Marketing oder der Produktion treffen. Das System ist bereits bei Industrie-Leadern im Konsumgüterbereich und im Automobilsektor im Einsatz.

Was war euer größter Fehler?

Unser größter Fehler war, zu lange mit der Gründung zu warten und nicht (noch) schneller unser System mit verschiedenen Kunden kommerziell zu testen. Wir haben im Vorgängerprojekt (VIP+ gefördert) allerdings bereits mit Unternehmen zusammengearbeitet, aus denen letztlich dann auch Kunden wurden. Der Fehler war so gesehen verschmerzbar.

Wo seht ihr euch und euer Unternehmen in fünf Jahren?

Wir wollen unser System zu einer zentralen Plattform ausbauen, die Informationssuchende und Content Provider zusammenbringt. KI hat das Potenzial, die riesige Menge an Information, die tagtäglich generiert wird, auch wirklich brauchbar zu machen – in verschiedensten Kontexten. Mit ArgumenText möchten wir einen Beitrag leisten, um Unternehmen und Endkunden schneller, besser und ausgewogener zu informieren, Probleme von Produkten schneller zu beseitigen, Verschwendung und Müll einzusparen und Endverbraucher glücklicher zu machen. Sozusagen ein Beitrag zum nachhaltigeren Umgang mit Daten, der sowohl digitale als auch analoge Ressourcen schont.

Was verbindet euch mit der Region FrankfurtRheinMain? Und was tut sich in unserem Startup-Ökosystem?

Wir sind als Spin-Off der TU Darmstadt eng mit der Region verbunden. Wir sind froh ein Teil des Ökosystems zu sein und freuen uns, Angebote wie das Boozt your Business Programm nutzen zu können, die uns den Schritt in das Unternehmerleben erleichtern. Unsere Gründer leben in drei Bundesländern rund um die Metropole Frankfurt – und wissen die vielfältigen und unterschiedlichen Möglichkeiten, die dadurch entstehen, sehr zu schätzen. Trotzdem können wir uns auch alle innerhalb kürzester Zeit vor Ort treffen – wenn das nach der Corona Pandemie wieder möglich ist …

Wie seid ihr zu dem Programm Boozt Your Business gekommen?

Wir sind über den Hinweis eines Freundes auf das Programm aufmerksam geworden. 

Wie hat euch das Programm schon geholfen? 

Uns hat die technologische Beratung rund um das Aufsetzen unserer Cloud-Infrastruktur, das Festsetzen von Zielgrößen für DevOps und Monitoring und den allgemeinen Aufbau unserer Services massiv geholfen. Außerdem haben wir neue Einblicke und eine andere Perspektive auf unser Business bekommen, beispielsweise, welcher Markt- und Produktfokus am besten zu unserem Team und zu unseren Werten passt. Auch zum Entwickeln des Bigger Picture waren die Sessions sehr hilfreich und inspirierend. Wir können das Programm wirklich sehr empfehlen!

Was sucht ihr momentan und wie kann euch das Netzwerk helfen?

Zuallererst suchen wir natürlich nach interessierten Kunden, die mit ArgumenText deutlich schneller konkrete Insights für Ihr Unternehmen generieren möchten. Außerdem sind wir auf der Suche nach Mitarbeitenden, die unsere Vision der Revolution des Informationszugangs teilen.

Bis zu 30. April für das Boozt your Business Programm bewerben

Für das zweite Mentoring-Programm ab Mai könnt ihr euch noch bis zum 30. April hier bewerben! Die Startups, die es geschafft haben, erwarten zwei erfahrene Mentor:innen, konkrete Hilfe bei Problemen und eine nachhaltige Weiterentwicklung des eigenen Business-Modells. Und natürlich das große Netzwerk von Zühlke, der Wirtschaftsinitiative und STATION!

Unabhängig vom Boozt your Business Programm unterstützt übrigens auch Andreas Lukic, Vorstandsvorsitzender der Business Angels FrankfurtRheinMain, die drei Gründer von ArgumenText. Lukic, selbst seit den Anfängen der New Economy als Business Angel und Startup-Unternehmer tätig, war und ist im Bereich Data Analytics, Big Data und künstlicher Intelligenz langjährig aktiv. Für ihn ist summetix mit seinem Kernprodukt ArgumenText ein echtes Zukunftsunternehmen: “Ich lernte das summetix Gründerteam lange vor der Gründung im Rahmen einer Vorlesungstätigkeit kennen und habe sie seither unterstützt, freue mich, dass die Gründung inzwischen erfolgreich vollzogen wurde und auch die Unternehmung vielversprechend startet. Ich denke, dies ist ein sehr zukunftsträchtiger Markt, bei dem wir mit eigenen, regionalen Ressourcen und Kompetenzen eine durchaus internationale Führungsrolle wahrnehmen können.”

Jede Menge Jobs bei Zühlke

Hier geht’s zu aktuellen Jobangeboten bei Zühlke!

Sunday Briefing - Dein kostenloser Newsletter aus dem Startup- und Innovations-Ökosystem FrankfurtRheinMain direkt ins Postfach.

Sunday Briefing - Der kostenlose Newsletter für Startups und Innovation in FrankfurtRheinMain.

NICHTS MEHR VERPASSEN!

Jetzt zum Sunday Briefing Newsletter Anmelden!