Kategorie: Unternehmen und Persönlichkeiten

Beitrag

Florian Dyballa von abilife im Interview

Gestern haben wir Euch das Frankfurter Startup abilife vorgestellt, das Abiturienten die Organisation ihres Abschlusses vereinfacht. Heute haben wir für Euch einen der beiden Gründer, Florian Dyballa, im Interview, um noch etwas mehr über abilife und die Hintergründe des Startups zu erfahren. RMS: Florian, bitte stelle Dich uns kurz vor. Wer bist Du und was...

Beitrag

Frankfurter Startup hilft Abiturienten bei der Organisation ihres Abschlusses

Ein Startup aus Frankfurt bringt frischen Wind in die Organisation des Abschlussjahres von Abiturienten. Bei abilife.de können sie die Organisation ihres Abschlusses gemeinschaftlich und unkompliziert über das Web abwickeln. Dabei setzen die jungen Gründer Florian Dyballa und Sebastian Richter auf eine Verbindung aus Organisationsplattform und Community. Im Zentrum steht die Vernetzung der Stufenmitglieder und die vereinfachte Organisation des Abschlussjahres: Eine jugendaffine...

Beitrag

Augmented Reality-Lösungen aus Wiesbaden – Roman Engel von daubit im Interview

Heute haben wir für Euch Roman Engel, den Geschäftsführer von daubit aus Wiesbaden, im Gründerinterview. Daubit erstellt und programmiert iOS- (iPad / iPhone) und Android-Anwendungen sowie New-Media Programme. RMS: Roman, bitte stelle Dich uns kurz vor. Wer bist Du und was machst Du? Roman Engel: Ich bin 26 Jahre alt und leite die daubit Programmierung...

Beitrag

Wiesbadener Spieleschmiede Spielhaus sucht Beta-Tester

Ihr besitzt ein iPhone oder einen iPod Touch und spielt ganz gerne? Dann habt Ihr jetzt die Chance, das Wiesbadener Startup Spielhaus zu unterstützen. Die sympathischen Gründer Stefan und Trung, nebenbei die Zweitplatzierten des diesjährigen Gründerpreis Wiesbaden im Dienstleistungsbereich, suchen Betatester für ihr kommendes iPhone-Spiel. Es geht um einen Vogel und er ist rot – dennoch handelt es sich...

Beitrag

Frankfurter Personensuchmaschine Yasni weiter auf Erfolgskurs

Mit der Suchmaschine Yasni kann jeder kostenlos passende Personen zu Stichworten wie Firma, Beruf, Ort und alle Informationen zur eigenen oder anderen Personen finden. Das Startup mit Sitz in Frankfurt verkündet im neuen Jahr frohe Botschaften: Der Umsatz wurde seit 2008 mehr als versechsfacht und seit Mitte 2010 erzielt Yasni in jedem einzelnen Monat einen Gewinn. Im Geschäftsjahr...

Beitrag

Startup aus Mainz will die Kommunalfinanzierung nachhaltig ändern

In Zeiten defizitärer Haushalte und drohender Kreditklemmen müssen Kommunen stetig nach neuen Finanzierungsquellen Ausschau halten. Ein Startup aus Mainz möchte den Kommunen neben Kommunalkrediten und -anleihen eine weitere Alternative zur Finanzierung von Investitionen schaffen. Mit LeihDeinerStadtGeld ermöglicht das junge Unternehmen Kommunen die Aufnahme von Geldern bei Bürgern (auch bekannt als “Bürgerkredit”) über eine Online-Plattform und eröffnet so...

Beitrag

Coworking-Space für Mainz mit neuem Namen und Start ab März 2012

Der neue Mainzer Coworking-Space von Johannes Treitz und Matthias Prinz, in einem Interview im Dezember bereits einmal hier vorgestellt, läuft mit großen Schritten dem Starttermin am 1. März entgegen. Mittlerweile hat das Duo von der Cloudspace Mainz GmbH i.G. die Büroräume in der Mainzer Innenstadt auf den Namen “WORK & FRIENDS” getauft. Auch auf der...

Beitrag

Neuigkeiten von TwentyFeet

Bei netzwertig, einem der bekanntesten deutschen Blogs über die Internet-Ökonomie, gibt es einen neuen Artikel von Martin Weigert über die Entwicklung des Wiesbadener Startups TwentyFeet, einem Statistikdienst für Social-Web-Konten. Zu feiern gibt es dort den Durchbruch der Marke von 100.000 Usern. Noch im April des vergangenen Jahres lag die Zahl der neuen Nutzer pro Monat...

Beitrag

SellNews aus Frankfurt im Interview bei Gründerleben.com

Das Frankfurter Startup SellNews gibt in einem aktuellen Interview bei Gründerleben.com ausführliche Informationen zur Geschäftsidee, dem Hintergrund des Gründers Slawomir und Learnings aus der bisherigen Entwicklung des Portals. Im November wurde bereits einmal ein zeitnaher Start angekündigt, nun soll wirklich mit einem GoLive in den nächsten Wochen gerechnet werden können. Das Interview mit Slawomir Rybarczyk...

Beitrag

Krifteler Startup MaptoSnow im Interview bei Gründerleben.com

Bei dem neuen Podcast Gründerleben.com gibt es in Folge 2 ein Interview mit Moritz Keck und Martin van Wickeren vom Startup MapCase. Das junge Unternehmen sitzt in Kriftel, einem kleinen Ort zwischen Frankfurt und Wiesbaden, und arbeitet dort an MaptoSnow, einer App für Smartphones, mit der Wintersport-Aktivitäten ausgewertet und mit Coupons und Geschenken belohnt werden....

Sunday Briefing

Der kostenlose Newsletter für Startups und Innovation in FrankfurtRheinMain:

  • Jeden Sonntag um 16 Uhr direkt ins Postfach
  • Das Wichtigste aus der letzten Woche
  • Dein Briefing für anstehende Events in der kommenden Woche
  • Die heißesten Jobs in unserem Ökosystem