3. Frankfurter Venture Nights

Am 17. Oktober 2018 starten die 3. Frankfurter Venture Nights. An sechs Abenden plaudern Rechtsanwälte von P+P Pöllath + Partners aus dem Nähkästchen und geben wertvolle Tipps aus der Praxis für die Suche und die Verhandlung von Venture Capital mit VCs oder Business Angels. Dabei wird auch im Einzelnen auf typische Klauseln in einem Beteiligungsvertrag sowie die Vorbereitung des Unternehmens auf die Unternehmensprüfung durch den Investor (Due Diligence) eingegangen. Kurz: Hier erfährt man alles, was man wissen muss, wenn man sein Unternehmen durch Venture Capital finanzieren möchte.

Termine

Modul 1: 17.10. | VC-Verträge I (Grundlagen)

Modul 2: 24.10. | VC-Verträge II

Modul 3: 31.10. | IP/IT-Recht und Datenschutz

Modul 4: 07.11. | Steuerrecht/Arbeitsrecht

Modul 5: 14.11. | ICO/FinTech

Modul 6: 20.11. | Mitarbeiterbeteiligungen/ESOP 

Einzelheiten zu den Inhalten der Module erfährt man unter www.venturenights.de.

Location

P+P Pöllath + Partners

Steuerberater und Rechtsanwälte mbB

An der Welle 3

60322 Frankfurt / Main

Anmeldung

Anmeldungen sind unter www.venturenights.de möglich.

Der Ticketpreis beträgt EUR 25,– zzgl. MwSt. je Abend und dient der Kostendeckung für die Veranstaltung.