Schlagwort: Commerzbank

Beitrag
firma.de und Commerzbank kooperieren und kombinieren Geschäftskonto mit kostenloser Gründung

firma.de und Commerzbank kooperieren und kombinieren Geschäftskonto mit kostenloser Gründung

firma.de, ein führender One-Stop-Shop für Firmengründungen mit Sitz in Wiesbaden, und die Commerzbank, eine der führenden Großbanken in Deutschland, schließen sich zusammen, um Gründern im Rhein-Main-Gebiet einen Rundum-Sorglos-Service für ihre Firmengründung zu ermöglichen. Kontoeröffnung und Gründungspaket im Bundle Bei Abschluss des GründerAngebotes der Commerzbank profitieren Gründer neben dem Know-how der etablierten Großbank zwei Jahre lang von einem PremiumGeschäftskonto inklusive Karten...

Beitrag
Between the Towers im Mai 2018 “API”

Between the Towers im Mai 2018 “API”

Am 8. Mai geht es bei Between the Towers um das Thema „Application Programming Interfaces“, kurz API. Web-Schnittstellen auf API-Basis eignen sich sowohl für innovative Businessmodelle im Cloud- und Software-as-a-Service (SaaS)-Umfeld als auch zur Integration bestehender IT-Systeme. Für die Keynote wurde Kay Lummitsch „The Digital Journeymen“ gewonnen. Kay widmet sich nicht nur der Technik, sondern vor allem den Menschen und dem...

Beitrag
Between the Towers: “Big Data” am 3. April 2018

Between the Towers: “Big Data” am 3. April 2018

Big Data ist in aller Munde. Bei dem gigantischen Anstieg des weltweiten Datenvolumens kein Wunder! Neben zu bewältigenden Herausforderungen wie deren fehlender Struktur und Formatvielfalt birgt die gezielte Auswertung riesiger Datenmengen spannende Potentiale für neue, innovative Geschäftsmodelle und Diskussionen rund um das Thema. Und genau die sollen beim nächsten Between the Towers geführt werden! Direkt...

Beitrag
Kapital aus Frankfurt für Münchner KI-Startup e-bot7
Die ebot7-Gründer v.l.n.r.: Fabian Beringer (Geschäftsführer / Gründer), Xaver Lehmann (Geschäftsführer / Gründer), Maximilian Gerer (CTO / Gründer)

Kapital aus Frankfurt für Münchner KI-Startup e-bot7

Die Commerzbank-Tochter main incubator mit Sitz in Frankfurt hat als Lead-Investor zusammen mit weiteren namhaften Investoren in das 2016 gegründete KI-Startup e-bot7 aus München einen höheren sechsstelligen Betrag investiert. Der Kontakt kam über das BayStartUP-Finanzierungsnetzwerk zu Stande. Zu den weiteren Investoren gehören Wayra, der Accelerator der Teléfonica, sowie führende Privatinvestoren. Mit der neuen Investitionsrunde erweitert...

Beitrag
Fundings – zwei Mal Geld aus FrankfurtRheinMain
Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Fundings – zwei Mal Geld aus FrankfurtRheinMain

Unsere lokal ansässigen Investoren sind auch außerhalb der Region aktiv und investieren in Startups, hier zwei aktuelle Kurzmeldungen für euch: Der Wiener Venture Capitalist Speedinvest investiert zusammen mit dem main incubator der Commerzbank, 42CAP sowie den bestehenden Investoren Point Nine Capital, Fly Ventures, 10x sowie dem Business Angel Sebastian Kotzwander in das Berliner Technologieunternehmen CANDIS....

Beitrag
Between the Towers am 4. Oktober 2016 zum Thema “Blockchain – next steps?!

Between the Towers am 4. Oktober 2016 zum Thema “Blockchain – next steps?!

Am 4. Oktober 2016 geht es um verteilte Datenbanken in dezentralen Netzwerken mit dem Titel: „Blockchain – next steps?!“ Das Programm beginnt um 19:00 Uhr im Anbau des Casinos auf dem Campus Westend. An diesem Abend werden Euch Philipp Harrschar und Daniel Scheu von Zühlke Engineering zum Thema “Umgang mit disruptiven Technologien: Ein Blockchain Praxisbericht“ vortragen und Euch...

Beitrag
Beteiligung Nr. 3: main incubator investiert in den Auszahlungsdienstleister OptioPay
Die neu gegründete CommerzVentures wird sich neben ihre Schwestergesellschaft "main incubator" gesellen, die sich auf die Frühphasen-Finanzierung fokussiert.

Beteiligung Nr. 3: main incubator investiert in den Auszahlungsdienstleister OptioPay

Die in Frankfurt am Main ansässige Commerzbank-Tochter main incubator investiert über eine „Extended Seed“ in den im Markteintritt befindlichen Auszahlungsdienstleister OptioPay mit Sitz in Berlin. An der Seed-Finanzierungsrunde beteiligten sich zuvor mit einem siebenstelligen Betrag die KFW Bankengruppe und internationale Privatinvestoren. Dieses strategische Investment ist das dritte seit dem operativen Start des Inkubators im März...

Beitrag
Frankfurter Inkubator schlägt erneut zu – main incubator ist Lead Investor bei Münchner Startup Gini
Die neu gegründete CommerzVentures wird sich neben ihre Schwestergesellschaft "main incubator" gesellen, die sich auf die Frühphasen-Finanzierung fokussiert.

Frankfurter Inkubator schlägt erneut zu – main incubator ist Lead Investor bei Münchner Startup Gini

Die Commerzbank-Tochter main incubator ist Lead-Investor bei einer Serie-A Finanzierung des in München ansässigen Technologie-Startups Gini. An dieser Finanzierungsrunde beteiligten sich alle bisherigen Investoren, darunter T-Venture und CHECK24. Dieses strategische Investment ist das zweite seit dem operativen Start des Inkubators im März 2014. Er beteiligt sich an Startups mit innovativen technologiebasierten Produkten und Services, wenn deren...

Beitrag

Commerzbank gründet main incubator

Die Commerzbank gründet die Main Incubator GmbH, den ersten Inkubator für FinTech-Startups mit einem führenden Finanzinstitut als Anker-Investor. Das hundertprozentige Tochterunternehmen fördert und investiert in Startups mit innovativen Lösungen mit Schwerpunkt auf dem Firmenkundengeschäft. Die ausgewählten Unternehmen werden aktiv bereits ab ihrer Gründung unterstützt und die Entwicklung ihrer Produkte und Lösungen bis zur Marktreife begleitet....

Sunday Briefing

Der kostenlose Newsletter für Startups und Innovation in FrankfurtRheinMain:

  • Jeden Sonntag um 16 Uhr direkt ins Postfach
  • Das Wichtigste aus der letzten Woche
  • Dein Briefing für anstehende Events in der kommenden Woche
  • Die heißesten Jobs in unserem Ökosystem