Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ONLINE: Lunchbreak – Kooperationen zwischen Start-ups und Unternehmen: Wie geht das? VINCI Energies im Gespräch

26. April | 12:0013:00

kostenlos
Kooperationen zwischen Start-ups und Unternehmen: Wie geht das? – VINCI Energies im Gespräch
 
Kooperationen mit großen Unternehmen bieten Start-ups riesige Wachstumschancen bringen aber auch einige Herausforderungen mit sich. Planst du in Zukunft mit großen Unternehmen zu arbeiten?
 
Dann nimm beim nächsten StartHub Lunch Break teil.
 
Katharina Hickel, Head of Digital Ecosystem von Vinci Energies ist dieses Mal zu Gast bei unserer digitalen Mittagspause. Das Unternehmen setzt mit ihrem Startup Connect Programm digitale Projekte in den Bereichen Smart Industry, Smart City und Smart Energy mit Start-ups um. Sie wird euch darüber berichten, wie VINCI Energies ein digitales Ökosystem aufbaut und welche Rolle Start-ups dabei spielen.
An virtuellen Tischen könnt ihr euch anschließend mit Gründerinnen und Gründern und den anderen Teilnehmern vernetzen und austauschen.
  • 11:45 Login
  • 12:00 Begrüßung
  • 12:05 Vortrag: „Vom Start-up zum Partner. Wie VINCI Energies mit Startups ein führendes digitales Ökosystem aufbaut“ Katharina Hickel, Head of Digital Ecosystems, VINCI Energies
  • 12:30 Networking mit den Referenten und den Teilnehmern
Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über die Plattform Veertly. Um einen wertstiftenden Austausch zu ermöglichen, prüfen wir jede einzelne Registrierung und schicken dir im Anschluss eine Einladung zum virtuellen Raum.
 
VINCI Energies
 
Netzwerke, Performance, Energieeffizienz, Daten: In einer sich ständig verändernden Welt legt VINCI Energies den Fokus auf die Implementierung neuer Technologien. Zwei Entwicklungen werden besonders unterstützt: digitale Transformation und Energiewende. Die 1.800 regional verankerten, agilen und innovativen Business Units von VINCI Energies erhöhen jeden Tag die Zuverlässigkeit, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Effizienz von Energie-, Verkehrs- und Kommunikationsinfrastrukturen, Fabriken, Gebäuden und Informationssystemen.
Über das Startup Connect Programm eröffnet VINCI Energies innovativen Startups in den Bereichen Smart Energy, Smart Industry und Smart City Zugang zu über 300 Business Units in der DACH-Region und die Integration in innovative Kundenprojekte.
VINCI Energies 2021: 15,1 Milliarden Euro Umsatz // 85.700 Mitarbeitende // 1.800 Business Units // 57 Länder
 
 
StartHub Hessen (Veranstalter)
 
Der StartHub Hessen der Hessen Trade & Invest GmbH ist die zentrale Anlaufstelle für Start-ups in Hessen. Du suchst Partner, Investoren oder Hilfe bei der Gründung? Das findest du bei uns! Neben einem großen Netzwerk aus Investoren, Business Angels, Universitäten und anderen Start-up-Initiativen helfen wir dir bei der Vernetzung, deiner Sichtbarkeit und beraten dich zu möglichen Förderoptionen.
 

Details

Datum:
26. April
Zeit:
12:00 – 13:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://app.veertly.com/v/l55ymwrx

NICHTS MEHR VERPASSEN!

Jetzt zum Sunday Briefing Newsletter Anmelden!