Author: freiwassermarketing

Beitrag
37. Gründerforum in Kelkheim am 16. November 2017

37. Gründerforum in Kelkheim am 16. November 2017

New York, Singapur, Berlin? Es muss nicht immer eine Metropole sein. Auch im Schatten der Wolkenkratzer gehen immer wieder kleine Menschen große Wagnisse ein: Bereits zum 37. Mal lädt der Verein zur Förderung von Existenzgründungen zum Gründerforum ein – in Kelkheim (Taunus).   Im Fokus: Altersvorsorge für Existenzgründer Welche Vorschläge und Zwänge die Jamaika-Koalition mit sich...

Beitrag
Co-Work & Play: Gründer, Freelancer und Kinder willkommen

Co-Work & Play: Gründer, Freelancer und Kinder willkommen

„Endlich!“ ist eine häufige Reaktion darauf, was Jana Ehret sowie Yvonne Schrodt im Frankfurter Ostend geschaffen haben. Kein Wunder, denn in vielerlei Hinsicht sorgt ihr Vorhaben dafür, dass die Stadt am Main einen weiteren Schritt in Richtung wettbewerbsfähige Zukunft macht. Nach einer langen Reise durch das Labyrinth der deutschen Bürokratie eröffneten Jana, Trendforscherin und Redakteurin,...

Beitrag
Gründerfrühstück im Mai: Eine würzige Mischung

Gründerfrühstück im Mai: Eine würzige Mischung

Vieles spricht dafür, Frankfurt dann und wann zu verlassen, um zum Gründerfrühstück in Wiesbaden zu fahren. Eine ungewöhnlich dünn besiedelte A66, die Eurem Auto freien Auslauf bietet. Der Blumenladen in der Nähe des heimathafens, in dem die stille Zurückhaltung der Inhaber einer lauten Registrierkasse aus einem analogen Zeitalter gegenübersteht. Nichts aber übertrifft den inspirierenden Charakter...

Beitrag
Wiesbadener Start-up Nisantari beginnt Kickstarter-Kampagne

Wiesbadener Start-up Nisantari beginnt Kickstarter-Kampagne

Nisantari ist eine brandneue Marke für Accessoires. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, den modernen Gentleman mit den feinsten Produkten auszustatten. Gegründet wurde das Label von zweien, die selbst zur Zielgruppe gehören: den Studenten Christian Goossens, verantwortlich fürs Design, und Tobias Koßmann, der über die Finanzen wacht. Der globalen Konkurrenz treten die beiden mit der...

Beitrag
„Donnerstalk“ am 3.3.2016: „Von runtergelassenen Hosen und Eier*stöcken”

„Donnerstalk“ am 3.3.2016: „Von runtergelassenen Hosen und Eier*stöcken”

Autorin: Ute Liebig / Dynamo Kostheim   Ganz im Zeichen von political correctness und gender equality begann der letzte Donnerstalk im heimathafen mit einem Aufruf: Traut euch, lasst die Hosen runter, zeigt, dass ihr dicke Eier habt! So oder ähnlich sprach Dominik Hofmann den anwesenden Designer*innen Mut zu: Sie sollten im Anschluss an die zweite...

Beitrag
Gründerfrühstück im Dezember: Bitcoins im Kino, ein Kaufhaus im Kiez und vieles mehr

Gründerfrühstück im Dezember: Bitcoins im Kino, ein Kaufhaus im Kiez und vieles mehr

Am 09. Dezember trafen sich die Gründer aus Rhein-Main zum letzten Mal in diesem Jahr im heimathafen Wiesbaden, um gemeinsam zu frühstücken. Und schon wieder zeigte sich dabei die Vielfalt der Ideen, die unsere Region bereichern. Vor allem auf der Pitch-Treppe.   Kiezkaufhaus David Hausen stellte dieses von der Agentur Scholz & Volkmer angeschobene Projekt...

Beitrag
Gründerfrühstück im November: Computerspiele, Wodka und Tiefsinn

Gründerfrühstück im November: Computerspiele, Wodka und Tiefsinn

Spielt der Herbst Frühling, sprüht der heimathafen vor frischen Ideen. Und so herrschte beim gestrigen Gründerfrühstück eine ausgelassene Aufbruchsstimmung. Das lag nicht etwa am außergewöhnlich stilvollen und preisgekrönten Wodka der Marke Freimut, den Florian Renschin mitgebracht hatte. Handy-Ladestationen für Gastronomen, Rechtsanwälte auf Abwegen, Unternehmensberater mit Mehrwertzirkel. Bunter kann eine Diskussionsrunde kaum sein. Oder doch? Seid...

Beitrag
„Donnerstalk“ am 5. November 2015: Vorwärts Scheitern!

„Donnerstalk“ am 5. November 2015: Vorwärts Scheitern!

Kann ein Elektriker erklären, woran Führungskräfte heutzutage scheitern? Ein Theologe überzeugend darüber referieren, wie ein Unternehmen funktioniert? Oder ein Firmengründer das heimathafen-Publikum dazu bringen, über Gott nachzudenken? Na klar – wenn er Armin Ruser heißt! Armin ist gelernter Elektriker, studierter Theologe, viel gelesener Autor, gefragter Redner sowie Gründer von AHA-Videos. Außerdem sitzt er, seitdem das...

Beitrag
Gründerfrühstück im September: Wiesbaden rocks!

Gründerfrühstück im September: Wiesbaden rocks!

Wiesbaden ist eine mondäne Stadt, die viele attraktive Töchter hat. Das ist nicht etwa eine bloße Behauptung aus einer Lifestyle-Zeitschrift, sondern eine faktenbasierte Schlussfolgerung: in der wie üblich vielseitigen Frühstücksrunde befanden sich nämlich gleich zwei Gründer, die der Liebe wegen ausgerechnet in Wiesbaden durchstarten. Eine weitere unbestreitbare Tatsache: Ihr habt einiges verpasst. Zum Beispiel Fabian...

Beitrag

Donnerstalk am 02. Juli 2015: Hotty-Treffen im heimathafen

Autorin: Ute Liebig / Dynamo Kostheim Was ist der place to be an einem tropisch-heißen Sommerabend im heimatlichen Wiesbaden? Biergarten? Rheinstrand? Erstaunliche viele designaffine Wiesbadener entschieden sich am 02.07. anders und liefen zum Donnerstalk in den heimathafen ein. Zum Treffen hatten diesmal Dominik Hofmann vom heimathafen und Tobias von Debschitz von Q geladen. Der Abend...

  • 1
  • 2
  • 4

NICHTS MEHR VERPASSEN!

Jetzt zum Sunday Briefing Newsletter Anmelden!