Der Frunch entwickelt sich weiter – und wird zu …

Der Frunch entwickelt sich weiter – und wird zu …

frunch_evolves_rms-headerMit seinem Erfolg im Jahr 2014 hat der Frunch mittlerweile seinen eigenen Rahmen gesprengt. Um seine neue Größe zu unterstützen entwickelt sich der Frunch nun unter neuem Namen weiter. Auch weiterhin bleibt es ein ungezwungener Austausch, familiär und freundlich, aber auch mit ein paar spannenden Neuerungen, neuen Partnern… und einer ganz besonderen Aktion von Mentor Lane.
Um einen Vorgeschmack dafür zu bekommen, laden wir Sie ganz herzlich ein zum allerletzten „Frunch“ und zugleich allerersten „_______“
Was genau ist „______“? Na, das ist eine Überraschung, und wird am Event-Tag präsentiert!
Jetzt anmelden!
Das Event findet am Freitag, den 30.1. statt. Aber ein paar WICHTIGE ÄNDERUNGEN sind zu beachten!

  • Diese Veranstaltung findet abends statt, um 19.00 Uhr.
  • Der Veranstaltungsort ist dieses Mal noch der Goethe Unibator. In Zukunft werden wir aber an verschiedenen einzigartigen Orten sein! (Ihre Vorschläge dazu sind herzlich willkommen!)
  • Es wird eine neue Aktivität stattfinden, um das Netzwerken zu beschleunigen und Mentoring zu fördern. Bringen Sie also nicht nur gute Laune mit, sondern auch die eine oder andere Herausforderung, bei der Sie gerne Unterstützung hätten. Wir machen dann den Rest! 😉
  • Für diese Veranstaltung ist eine formlose Anmeldung erforderlich!

Bis Freitag!
Agenda: 19:00 – 20:30
18:45 Doors Open – genießen Sie leckere Snacks!
19:10 Intro mit Colin Berr (inklusive einer interessanten Ankündigung von Mentor Lane)
19:20 Warm-Up-Präsentation von Yoni Shapira: Multiplying your start up potential in Germany – micro off-shore with oDesk and others35c4ec619:30 Noch geheime Spezial-Aktion Teil 1
19:50 Break
20:00 Spezial-Aktion Teil 2
20:20 Entspannen, Netzwerken und Spaß haben.
————————————————————————————————————————————————————–
ENGLISH INTERNATIONAL VERSION
The Frunch is evolving – into the …
Begun in early 2014 as a simple community event for startups within the Goethe Unibator, and then growing into a down-to-earth networking event for startups and innovators in Rhein Main, the Frunch has burst out of its original seams, right into 2015.To support its evolution, the Frunch is rebranding into a new name and expanding its unique concept. Remaining a familiar and friendly informal exchange, it is now adding some exciting new features, new partners … and a special new concept from Mentor Lane.To get a taste of this new event series, Mentor Lane invites you to the very last Frunch, and the very first „______“.

What is the „______“? That is a surprise, to be unveiled at the time of the event!
Sign up here!
The event will take place on Friday, January 30th. Please do take note of a few IMPORTANT CHANGES!

  • This event takes place in the evening, at 19:00.
  • While the venue remains the Goethe Unibator this time, the venue is subject to change to various unique places for future events. (Your suggestions are, as always, very welcome)
  • A new activity will take place, to accelerate the networking and promote the Mentoring concept. Therefore, in addition to bringing your beautiful self, bring along in your head a challenge or two that you are currently facing, to which you would like some help and support. We’ll take care of the rest. 😉
  • Registration is required for this event.

Agenda: 19:00 – 20:30
18:45 Doors Open, Enjoy Drinks and snacks
19:10 Intro by Colin Berr (an exciting announcement on Mentor Lane included)
19:20 Warm Up Presentation by Yoni Shapira: Multiplying your start up potential in Germany – micro off-shore with oDesk and others35c4ec619:30 Special New Thing Part 1
19:50 Break
20:00 Special New Thing Part 2
20:20 Linger, Network, and enjoy yourself.