Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ONLINE: #DMW Meetup: Frauen wollen führen – aber unter anderen Vorzeichen!

17. Februar | 19:0020:30

kostenlos

Neue Studie: Frauen wollen führen – aber unter anderen Vorzeichen!

Was es für mehr Frauen in Spitzenpositionen braucht.

Obwohl Frauen ihren männlichen Kollegen in Bezug auf Kompetenz und Potential in nichts nachstehen, sind Frauen in Führungspositionen nach wie vor unterrepräsentiert. Es liegt sicher nicht daran, dass sie keine Führungsqualitäten hätten.

📌 Doch warum sind Frauen in Führungspositionen in Deutschland immer noch prozentual deutlich weniger stark vertreten als Männer?

💬 Lilian Gehrke-Vetterkind, Beraterin für Gender Diversity und Unternehmenskultur interessierte: Wie müsste es denn sein, damit Frauen gerne eine Führungsposition einnehmen würden? 
Dazu befragte sie im Rahmen ihrer neuen repräsentativen Studie fünfzig Frauen mit der Methode Storylistening.

💡Alle Antworten und persönlichen Geschichten der fünfzig befragten Frauen zur erlebten Arbeitsrealität wurden in ein Präferenzen-Modell überführt. Das verdeutlicht, auf was Frauen Wert legen, wenn sie eine Führungsposition übernehmen würden. Und welche Anforderungen sie an die strukturellen und kulturellen Rahmenbedingungen von Unternehmen haben.

👉 In unserem nächsten Meetup stellt uns Lilian die Ergebnisse ihrer Studie vor. Kommt mit uns in den Austausch über Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen für Unternehmen. Was müsste sich in eurem Umfeld ändern, damit ihr gerne eine Führungsrolle übernehmt oder euch wohler fühlt in eurer Rolle? Welche strukturellen und kulturellen Rahmenbedingungen müssten neu definiert oder verändert werden? Und was kann jede:r einzelne von uns tun, damit sich etwas ändert?

Denn eines ist klar: die Kompetenzen und das Potenzial von Frauen nicht zu nutzen, bedeutet ein indirekter Verlust – insbesondere in Anbetracht des Fachkräftemangels.

➡️ Für alle Interessierten: Die komplette Studie steht bereits hier zum Download bereit www.femaleleader.info

Die Impulsgeberin an diesem Abend:

Lilian Gehrke-Vetterkind ist Systemische Beraterin für Organisationsentwicklung und Change-Management. Sie hat Anfang 2021 mit ihrem Mann zusammen ihr eigenes Beratungsunternehmen gegründet und berät Unternehmen zu Diversity & Inclusion und zu Unternehmenskultur. Davor war sie lange Jahre als Beraterin für Personal- und Organisationsentwicklung sowie als Trainerin in der Sparkassen-Finanzgruppe tätig.

Sie ist Herausgeberin der repräsentativen Studie zu Präferenzen von Frauen in Führung mit dem Titel „Frauen wollen führen – aber unter anderen Vorzeichen“. Wissenschaftlich begleitet wurde sie dabei von Prof. Dr. Armin Trost von der Hochschule Furtwangen.

Lilian lebt in Stuttgart, joggt gerne regelmäßig, liebt schwarze Lindor-Kugeln und hat während der Corona-Zeit alle Vorteile von sozialen Netzwerken und online Konferenz-Tools kennengelernt. Doch auch wenn sie gerne Online-Veranstaltungen besucht oder selbst organisiert, so liebt sie doch den direkten Austausch mit Menschen.

Dies Veranstaltung findet zusammen mit der ‘New Work goes Finance-Community’ statt. In der New Work goes Finance Community vernetzen sich Menschen, die die neue Arbeitswelt in Banken, Versicherungen oder anderen Finanzinstituten gestalten wollen – für mehr Freude an der Arbeit, bessere Zusammenarbeit, weniger Silos und kollaboratives Miteinander.

Wie immer sind Menschen JEDEN Geschlechts herzlich willkommen. Wir freuen uns auf dich!

Foto- und Videoaufnahmen, die während des Online-Meetups entstehen, werden von uns veröffentlicht. Als Gast der Veranstaltung akzeptierst du die Veröffentlichung. Anmeldung: Kurz vor dem Online-Event werden die Zugangsdaten (ZOOM-Meeting) via Mail verschickt.

Wir verzichten auf die Teilnahmegebühr und sind gleichzeitig IMMER dankbar für jede Form von Unterstützung – inhaltlich, organisatorisch oder auch finanziell. In diesem Zusammenhang machen wir dich gerne auf unsere Fördermitgliedschaft aufmerksam: Mit nur 48 € im Jahr trägst du dazu bei, dass Frauen in der Digitalwirtschaft Aufmerksamkeit bekommen und gleichberechtigt Zukunft mitgestalten. Mehr dazu findest du unter “Fördermitglied werden” auf unserer Website.

Digital Media Women e.V.

Details

Datum:
17. Februar
Zeit:
19:00 – 20:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.eventbrite.de/e/dmw-meetup-frauen-wollen-fuhren-aber-unter-anderen-vorzeichen-tickets-256798510257

NICHTS MEHR VERPASSEN!

Jetzt zum Sunday Briefing Newsletter Anmelden!