Project Manager – Manufacturing Innovation (all gender)

Vollzeit TVARIT in Projektmanagement Email Job
  • Share:

Job Detail

  • Offered Salary 1000
  • Career Level Manager
  • Experience Fresh
  • Gender Male
  • Industry Development
  • Qualifications Certificate

Job Description

Die Tvarit GmbH ist ein Unternehmen, welches KI-Algorithmen als Produkte für die Fertigungs-, Automobil- und Prozessindustrie entwickelt. Die Flaggschiffe sind dabei KI-basierte Produkte zur Reduzierung von Ausschuss, zum Sparen von Energie und Software zur Produktivitätsverbesserung. Wir haben mehr als 20 namhafte Referenzkunden, ein etabliertes Forschungs- und Entwicklungsteam von IITs, TUs und Stanford. Darüber hinaus wurden wir von den weltbesten KI-Preiskomitees (z.B. EU Horizon 2020) als KMU-Leader ausgezeichnet, was Tvarit zu einem der innovativsten KI-Unternehmen in Deutschland und Europa macht.

Wir suchen einen Projektmanager (m/w), der die Zero-Waste-Vision in den Produktionsstätten unserer Kunden vorantreibt. Als Projektmanager/in spielen Sie eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung unserer KI-Projekte.

 

Hauptaufgaben 

  • Entwicklung von maßgeschneiderten Change-Management-Strategien im Rahmen von digitalen Transformationsprojekten auf dem Shopfloor.
  • Erstellung einer detaillierten Projektplanung und Meilensteinverfolgung im Rahmen derIndustrie 4.0-Implementierung.
  • Bewertung der Industrie 4.0-Readiness der Produktion in den Themen Sensoren, SPS, Traceability, Edge Devices und Cloud Connectivity.
  • Zusammenarbeit mit Stakeholdern der Kunden zur Entwicklung des Projektumfangs, der Ergebnisse, Ziele, Blocker, benötigter Ressourcen usw.
  • Führen Sie Interviews und Workshops als Teil des Change-Managements für die Einführung unserer KI-Produkte in den Werken der Kunden durch.
  • Leitung von Kundengesprächen, Steuerung von Erwartungen und Aufbau enger Beziehungen zu Kunden, um deren Anforderungen zu erfassen und gerecht zu werden.
  • Verwalten der Schnittstellen zwischen Kunden, externen Anbietern, Vertrieb, Produkt und technischem Team, um Projekte erfolgreich durchzuführen.
  • Sicherstellung eines kontinuierlichen Lernprozesses in Bezug auf Innovationstrends in der Fertigung.

 

Ihr Hintergrund 

  • Promotion, Master- oder Bachelor-Abschluss im Bereich Maschinenbau, Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder gleichwertig
  • Ausgeprägte Projektmanagementfähigkeiten von der Initiierung bis zum Abschluss (Projektumfang, Strukturierung, Arbeitsplanung, Tools zur Statusberichterstattung, Management-Updates)
  • Sie begeistern sich für die Digitalisierung in der Produktion, z.B. für Industrie 4.0, IIoT, MES, KI, Predictive Maintenance und Prescriptive Quality.
  • Ausgezeichnete Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten (mündlich und schriftlich in Englisch und Deutsch)
  • Fähigkeit, mit Ambiguität umzugehen, insbesondere im Projektkontext
  • Analytische Denkweise, innovatives Denken und Kooperationsbereitschaft
  • Fähigkeit, zu vermitteln und funktionsübergreifende Interessengruppen mit unterschiedlichen Zielen zu einem Konsens zu bringen
  • Hohes Maß an Selbstmanagement und Dynamik
  • Starke Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Flexibilität und Reisebereitschaft werden vorausgesetzt.

 

Bevorzugte Fähigkeiten 

  • Erfahrung in der (metall)verarbeitenden Industrie ist ein Plus.

 

Wir bieten 

  • Eine Kultur der Innovation, der Kreativität, des Lernens und auch des Scheiterns – wir glauben daran, dass wir das Beste in Ihnen hervorbringen können.
  • Progressive Urlaubspolitik für eine effektive Work-Life-Balance.
  • Mentoring durch hochqualifizierte interne Mitarbeiter und die Möglichkeit, ein industrieorientiertes Mentoring-Programm in Anspruch zu nehmen, da wir daran glauben, das Beste aus jedem Mitarbeiter zu holen.
  • Multikulturelles Arbeitsumfeld und unterstützende Richtlinien am Arbeitsplatz.
  • Internationale Austauschprogramme.

 

Hier geht’s zur Bewerbung!

NICHTS MEHR VERPASSEN!

Jetzt zum Sunday Briefing Newsletter Anmelden!