Product Manager (m/w/d) – Vollzeit / Teilzeit

Teilzeit Vollzeit Tec4Med in Projektleiter
  • Otto-Hesse-Straße 19 - T9/OG.2, 64293 Darmstadt View on Map
  • Post Date: 2. Februar 2024
  • Applications 0
  • View(s) 101
Email Job
  • Share:

Job Detail

  • Offered Salary 1000
  • Career Level Manager
  • Experience 3 Years
  • Gender Male
  • Industry Management
  • Qualifications Certificate

Job Description

Als Projektmanager bei Tec4med sind Sie der Katalysator für die Umsetzung von innovativen, technischen Produktentwicklungsprojekten innerhalb des Tec4med-Produktportfolios. Von der Ausarbeitung des ersten Konzepts bis hin zur erfolgreichen Markteinführung stehen Sie an vorderster Front bei der Verwaltung vielfältiger und komplizierter Produkte. Tauchen Sie ein in den Bereich der Entwicklung von Softwaresystemen, Datendiensten und Informationstechnologie und übernehmen Sie die Verantwortung für jeden Aspekt, einschließlich Design, Herstellung und nahtlose Integration. Ergreifen Sie die Gelegenheit, zu führen und zu innovieren, und treten Sie selbst bei der Leitung nachhaltiger Projekte ins Rampenlicht. Ihr Weg zu Spitzenleistungen beginnt hier!

Deine Aufgaben:

  • Leitung von funktionsübergreifenden Teams für die Entwicklung neuer Produkte (NPD) bei der Durchführung von NPD-Projekten und -Programmen von der Initiierung bis zur Überführung in den Support für ausgereifte Produkte.
  • Leitung von Erkundungs-/Scoping-Meetings mit Unterstützung von Produktmarketing, Produktmanagement und Geschäftsentwicklung, um neue Produktentwicklungsprojekte zu qualifizieren und den Arbeitsumfang, das Budget und den Zeitplan zu ermitteln – einschließlich der Planung und Koordinierung interner und externer Teams – und ausreichende Informationen für die Erstellung eines formellen Projektplans zu erfassen.
  • Erstellung und aktives Management eines umfassenden, genauen und von mehreren Interessengruppen getragenen NPD-Projektplans, der mit den Standards, Vorlagen und Prozessen des NPD PMO übereinstimmt.
  • Leitung von Zeitplan-, Budget- und Umfangsaktivitäten für NPD-Projekte und -Programme, die die strategischen Initiativen für das Geschäftsportfolio darstellen.
  • Verwendung von konsistenten Projektmanagement- und Produktentwicklungsmethoden, um die Verantwortlichkeit aller Teammitglieder, Projektbudgets und Zeitpläne aufrechtzuerhalten.
  • Entwicklung von Key Performance Indicators und Project Health Metrics und Pflege dieser Metriken auf Projekt- und Portfoliobasis.
  • Leitung von Produktanforderungssitzungen mit den wichtigsten Interessengruppen und Sicherstellung, dass die wichtigsten Anforderungen erfasst werden, um die produktspezifischen Ziele zu erreichen.
  • Identifizierung der wichtigsten Meilensteine und Liefertermine, Verwaltung des Projektumfangs und Verfolgung des Fortschritts anhand detaillierter Zeitpläne, einschließlich der Identifizierung kritischer Pfade, Einschränkungen, Eventualitäten und Abhilfemaßnahmen zur Erreichung der Projektziele.
  • Verwaltung und Ermittlung des wichtigsten Ressourcenbedarfs in Projekten und im gesamten Produktportfolio, um sicherzustellen, dass die Projektleistungen mit den vorhandenen Ressourcen fristgerecht und im Rahmen des Budgets erbracht werden können (bzw. Ermittlung des Bedarfs an zusätzlichen Ressourcen oder des Engagements wichtiger Unternehmensleiter, damit die benötigten Ressourcen bei Bedarf zur Verfügung stehen).
  • Regelmäßige Erstellung von Berichten über die Auslastung von Projekt- und Portfolioressourcen, Blockierungen und Unzulänglichkeiten.
  • Quantifizierung der Projektergebnisse und Verfolgung des Fortschritts, wobei es darum geht, Hindernisse zu vermeiden, anstatt auf sie zu reagieren.
  • Koordinierung der Ressourcen, um sicherzustellen, dass das festgelegte Zieldatum für die Markteinführung eingehalten wird.
  • Entwicklung und Pflege von anfänglichen, monatlichen und vierteljährlichen Betriebsbudgets für jedes Projekt.
  • Erstellung und Pflege von anfänglichen, monatlichen und vierteljährlichen Projektzusammenfassungen, die Optionen zur Abschwächung der wichtigsten Probleme und Risiken mit vom Team vorgeschlagenen Wiederherstellungsplänen aufzeigen.
  • Durchführung von Analysen nach dem Projekt, um potenzielle Prozessverbesserungen zu ermitteln, sicherzustellen, dass die Projektziele erreicht wurden, Kostenabweichungen zu bewerten, tatsächliche gegenüber geplanten Kennzahlen zu analysieren und die Gesamteffizienz des Projekts zu bestimmen.
  • Eskalation von Bedrohungen des Projektplans bei Bedarf gegenüber dem funktionalen Management und der Führungsebene.
  • Präsentation von Projekt-Updates in globalen, wiederkehrenden Meetings, Bereitstellung von Zusammenfassungen von Kosten-/Nutzenanalysen und Prognosemodellen für Projektressourcen, Budget-/Ist-Kosten, Hauptrisiken/-probleme und Teamfragen.
  • Integration in das Qualitätsmanagement, Entwicklung gemäß ISO:9001, GAMP 5, FDA-Richtlinien und enge Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagementbeauftragten (QMR)
  • Verantwortlich für die rechtzeitige Übermittlung von Aktualisierungen des Projektstatus mit Abhilfemaßnahmen für etwaige Lücken.

Was wir erwarten:

  • Bachelor-Abschluss in einem ingenieurwissenschaftlichen, technischen oder wirtschaftlichen Bereich. Ein höherer Abschluss ist von Vorteil.
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Kommerzialisierung von technischen/ingenieurtechnischen/industriellen/drahtlosen Konsumgütern oder fundierte Branchenkenntnisse
  • Erfahrung im Management von Projekten (Produkte, Datendienste und Datenanalyse) in der FDA-regulierten Industrie oder vergleichbare Erfahrung in anderen regulierten Umgebungen
  • Erfahrung in der Medizinprodukteindustrie und Einhaltung interner Qualitätssysteme.
  • Analytische und Management-Fähigkeiten: Fähigkeit zur Quantifizierung von Projektleistungen in einem klaren und präzisen Plan.
  • Hervorragende Organisations- und Problemlösungsfähigkeiten für die Leitung von Projekten in den Bereichen Mobilfunk, SaaS- und IoT-Lösungen sowie kundenspezifische Softwareanwendungen für die Logistik.
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten, einschließlich zwischenmenschlicher Kommunikation auf allen Ebenen (Teammitglieder, Teamleiter und Geschäftsleitung) und die Fähigkeit, die Kommunikation auf das Ziel, die Interessengruppen und das Projekt sowohl in Deutsch als auch in Englisch abzustimmen
  • Qualitätssysteme: Verständnis für die in einer stark regulierten Branche erforderlichen Entwurfskontrollleistungen.
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen Entscheidungsfindung, Verhandlungsführung und Change Management.
  • Erfahrung in der Analyse von Kompromissen zwischen Produktmerkmalen, Kundenbedürfnissen/-anforderungen, Herstellbarkeit und Kosten.
  • Erfahrung mit Tools zur Verfolgung von Zeitplan, Budget, Kosten, Ressourcen und Risikomanagement.
  • Fähigkeit, Besprechungen zu leiten, einschließlich der Erstellung klarer Tagesordnungen und der Dokumentation von Besprechungsprotokollen.
  • Fähigkeit, unabhängige Entscheidungen zu treffen (innerhalb festgelegter Richtlinien)
  • Gute Kenntnisse der gängigen Projektmanagement-Softwareprogramme.

Das erwartet dich:

  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, offene Unternehmenskultur
  • Möglichkeit, in einem innovativen internationalen Team zu arbeiten
  • Möglichkeit für hybrides Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein neues Büro mit allen Annehmlichkeiten
  • Kostenloser Kaffee, Tee und andere Getränke
  • Regelmäßige, unterhaltsame Team-Events

Other jobs you may like